Aus der Pfarrgemeinde

Kinderkirche packte Gottes Segen in seine Reisetasche

Bad Sassendorf. Wer in den Urlaub fahren möchte, muss als Erstes Koffer packen. Dabei halfen jetzt die jüngsten Gemeindemitglieder dem Team der Kinderkirche, in dem sie überlegten, was sie selbst gerne mit auf die Reise nehmen möchten: das Kuscheltier zum Schlafen, das Buch, wenn es mal langweilig wird, die Kamera für die Erinnerungsfotos von den schönsten Tagen im Jahr. Zum Schluss legte ein Kind ein Kreuz zum Gepäck, denn: Auf all meinen Wegen sei Gottes Segen (so hieß es auch schon im Motto der Kinderkirche)!!!

Mehr ...

Taizeandacht stimmt auf Ferienzeit ein

Ostinghausen. „Behütet auf allen Wegen…“ – Dieser Leitgedanke passt an sich auf das ganze Leben, aber in besonderer Weise natürlich auf die Sommerurlaubszeit. Somit hat sich der Taizekreis für dieses Motto am 23. Juni entschieden, um dann in meditativer Form auf die Ferien einzustimmen. Um 18h soll es in St. Christophorus um das Unterwegs sein gehen. Auch bieten Lieder und Texte Gelegenheit, zur Ruhe zu kommen, Zeit für sich zu haben. Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

Kinderwallfahrt: Nachricht von Gott für Kommunionfamilien aus Soest und Bad Sassendorf

Bad Sassendorf.Soest. WhatsApp, SMS, Email…: Nachrichten bekommen wir wohl viele Tag für Tag zugestellt. Doch am Dreifaltigkeitssonntag – 16.6. 2019 – erhielten 40 Kinder und Eltern des Pastoralen Raumes Post von einem besonderen Absender. Denn unter dem Motto #Nachricht von Gott feierten sie mit ca. 2000 anderen Menschen auf dem Paderborner Schützenplatz die 13. Kinderwallfahrt des Erzbistums.

Mehr ...

Gruppen und Vereine

Kfd auf „mörderischer“ Spurensuche

Ostinghausen.Bad Sassendorf. Zum Ausflug nach Münster hatten sich Anfang Juli Frauen beider kfd-Gemeinschaften der Pfarrei Heilige Familie verabredet. Zunächst genoss die Gruppe das besondere Ambiente der Domstadt und flanierte über den Prinzipalmarkt. Ein Blick in die Gotteshäuser der Innenstadt gehörte ebenfalls zum Programm.

Weiter ...

Abenteuerliche Tage im Extertal für Ministrantenschar

Bad Sassendorf. Gut 40 Personen versammeln sich am 12. Juli auf dem Kirchplatz von St. Bonifatius. Es sind die Messdienerinnen und Messdiener aus der Pfarrei Heilige Familie, die zusammen mit ihrer Leiterrunde mit der traditionellen Ferienfreizeit die Sommerferien beginnen. Gemäß dem diesjährigen Motto „Das Abenteuer ruft…“ haben die Leiterinnen und Leiter in den letzten Monaten wieder ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet.

Weiter ...

Messdiener gehen auf die Lippe

Bad Sassendorf.Ostinghausen.Bettinghausen. Einen erfrischenden Ausflug bietet die Leiterrunde den Ministrantinnen und Ministranten am 7. Sepember an. Nach den Ferien geht es ins Kanu, um dort über die Lippe zu gleiten. Dazu wurden Anfang Juli die Einladungen per Mail verschickt. Bis zum 25. August sollten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von ihren Eltern im Pfarrbüro angemeldet sein. Die genauen Infos finden Sie hier!

Einladungschreiben mit genauen Informationen ...

Programm der Kolpingsfamilien Bad Sassendorf und Ostinghausen 2. Halbjahr 2019

Sonstiges

"Sommerabende" locken an den Möhnesee

Möhnesee. Das westfälische Meer ist immer wieder Anziehungspunkt für Touristen, aber auch Einheimische genießen sein besonderes Flair. Somit entstand im Pastoralen Raum Soest die Idee, diese beeindruckende Kulisse für Sommerabende zu nutzen. Zu Poesie und Musik laden die Initiatoren an verschiedene Orte rund um den Möhnesee ein. Eine genaue Terminübersicht finden Sie hier!

Terminübersicht ...

ImPuls der Zeit

Den „ImPuls der Zeit“ am Sonntag, den 16.06.2019 in Neuhaus am Möhnesee hatte die Musikgruppe Yanomami aus Hamm unter den Leitgedanken „Singt das Lied der Lieder von dem Herrn der Herren“  gestellt. Sie nahm ihr Publikum mit auf eine Reise durch die Musik zum Lobe Gottes und appellierte an alle, sich niemals zwingen zu lassen , nur für die Herren dieser Welt zu singen.

Mehr ...

Neue Saison der Kirche am See

Möhnesee. Viele Gläubige – ins Besondere auch junge Familien – freuen sich sicherlich schon darauf…: Mit dem Monat Mai beginnen wieder die beliebten Gottesdienste am Ufer des Möhnesees. Unter der alten Eiche geht es am 5. Mai wieder los. Auch in dieser Saison gibt es interessante Angebote für jeder Mann und jede Frau. Einige Auswärtsspiele sind ebenfalls dabei, damit sind die Eucharistiefeiern gemeint, die an anderen, gleichfalls ungewöhnlichen Orten stattfinden. Eine genaue Terminübersicht finden Sie hier: https://kircheamsee.de/

Glocken läuten auch 2019 für besondere Gottesdienste

Bad Sassendorf.Ostinghausen. Vesper, Kinderkirche, Taizegebet, Familienmesse: Eine große liturgische Vielfalt zeichnet das Angebot in den Kirchen der Pfarrei Heilige Familie aus. Diese verschiedenen Gottesdienste soll es auch im kommenden Jahr für die Gemeindemitglieder geben. Mittlerweile ist ein rosafarbener Terminkalender dafür angelegt worden, der in den Kirchen für Interessierte ausliegt. Zu beachten ist, dass manche Daten noch unter Vorbehalt stehen.

Weitere Informationen ...

 

Gospeltag am 21. September 2019 im Dekanat Hellweg

Nach dem begeisterten Zuspruch im letzten Jahr wird es auch in diesem Jahr wieder einen Gospel-Workshop geben. Geplant ist das gemeinsame Erarbeiten von mehreren Gopels, mit denen am Abend der Gottesdienst im Patrokli-Dom mitgestaltet wird. Die Freude an der Musik soll an diesem Tag im Vordergrund stehen. Alle, die drauf Lust haben, sind herzlich eingeladen!

Samstag, 21. September , Patroklushaus, Thomästraße 1a, Beginn 9.00 Uhr, Heilige Messe ist um 17.00 Uhr.  Der Teilnehmerbetrag beträgt inklusive Mittagessen und Getränke beträgt 20 Euro. Anmeldungen unter info@dekanat-hellweg.de oder 02922/ 870 6612 bei Doris Noll!

 

Pilgereise nach Zypern

Die Pfarrei Heilige Familie Bad Sassendorf – im Pastoralen Raum Soest – bietet vom 28.9.-5.10.2019 wieder eine Pilgerreise an und freut sich erstmals auch auf Teilnehmer aus den Gemeinden des neu entstehenden großen Raumes, in den wir ab 2019 eintreten.

Auf den Spuren der Apostel Paulus und Barnabas wollen wir die Insel Zypern aufsuchen. Wir werden dabei der Götterwelt Griechenlands ebenso begegnen, auf die die Apostel zunächst trafen, wie auch die christliche Entwicklung auf Zypern erkunden und – auf der immer noch geteilten Insel – auch mit der islamischen Kultur in Kontakt kommen. Die Begegnung mit der Orthodoxie steht ebenso auf dem Programm wie die Natur der Insel.

Die geistliche Begleitung wird Pfr. Uwe van Raay übernehmen.

Herzliche Einladung, im Herbst 2019 dabei zu sein!

Flyer mit Informationen ...